Baby FotoShooting

ZAUBERHAFT – liebevoll – einzigartig

Euer Familienzuwachs verewigt durch

Neugeborenen fotos

Haltet die ersten Momente eures Babys mit ganz besonderen Aufnahmen für immer fest.  Zauberhaft, liebevoll, einzigartig und ganz ohne Kitsch. Dafür komme ich mit meinem Equipment selbstverständlich zu euch nach Hause. 

Euer Paket

– ca. 2 Stunden Fotoshooting (je nach Lust & Laune des Babys ;-))
– stressfreies Shooting im Fotostudio oder bei euch Zuhause
– Nutzung unterschiedlicher mitgebrachter Accessoires
– inkl. Familien- und Geschwisteraufnahmen
– professionelle & dezente Nachbearbeitung
– ca. 25 Fotos in Hochauflösung*
– praktische Überlieferung via Downloadlink
– Hin- und Rückfahrt (bis zu 60 km)

240 EURO

*keine Kosten pro Bild – Paketpreis ist Endpreis

Euer Paket

– ca. 2 Stunden Fotoshooting
(je nach Lust & Laune des Babys ;-))
– stressfreies Shooting im Fotostudio oder bei euch Zuhause
– Nutzung unterschiedlicher
mitgebrachter Accessoires
– inkl. Familien- und Geschwisteraufnahmen
– professionelle & dezente Nachbearbeitung
– ca. 25 Fotos in Hochauflösung*
– praktische Überlieferung via Downloadlink
– Hin- und Rückfahrt (bis zu 60 km)

240 EURO

*keine Kosten pro Bild – Paketpreis ist Endpreis

Letzte Preisaktualisierung: 03.2020
Preise gestalten sich umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung

Stellt eure

Anfrage

Schön, dass ihr an einem Baby-Shooting interessiert seid. Hinterlasst mir einfach eine kurze Nachricht und ich melde mich so schnell wie möglich bei euch zurück.

1 + 6 =

Alle wichtigen

Infos

Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Baby-Shooting?

Ein Newbornshooting findet optimalerweise innerhalb der ersten 14 Lebenstage statt, da sich das Baby hier noch nicht viel bewegt und sehr viel schläft. Je älter das Neugeborene ist, um so schwerer ist es, klassische Fotos wie zum Beispiel schlafend im Körbchen zu schießen. Man kann aber immer schöne Fotos machen, nur eignen sich nach den zwei Wochen andere Posen bzw. andere Sets besser. Zum Beispiel mit Picknickdecke draußen in der Natur. Um Engpässe bei der Terminvergabe zu vermeiden empfehle ich eine frühzeitige Ankündigung des errechneten Geburtstermins.  

Wann sollen wir das Neugeborenen-Fotoshooting buchen?
Teilt mir bitte vorab den errechneten Geburtstermin mit. Meldet euch dann wieder bei mir, sobald das Baby da ist und ihr euch fit genug fühlt. (Sofern möglich, innerhalb von zwei Wochen nach der Geburt – siehe Punkt oberhalb.) Ich werde einen kurzfristigen Termin für euch organisieren.
Wo machen wir das Shooting?
Ich lade euch gerne zu mir ins Fotostudio nach 4170 Neudorf in Oberösterreich ein. Sollte euch dies nicht möglich sein, komme ich auch gerne mit meinem gesamten Equipment zu euch nach Hause. Dieses beinhaltet unterschiedliche Körbe, Kunstfelle, Decken, Deko-Artikel, Blitzmaschinen, Hintergründe uvm.
Der Vorteil an der Fotografie in meinem Studio ist, dass ich mehr Kontrolle über das Licht habe und wir uns etwas Zeit sparen, da ich bereits vor eurer Ankunft alles aufbaue und vorbereite.
Die Entscheidung, wo wir schlussendlich fotografieren überlasse ich jedoch ganz euch.
Wie lange dauert das Shooting?

Die Shooting-Dauer variiert je nach Lust und Laune des Babys. Erfahrungsgemäß nimmt der Aufbau und die Kameraeinstellung 20 Minuten (sofern ich zu euch nach Hause komme) und die Fotografie zirka 1,5 Stunden in Anspruch. Ich halte nichts davon, über die 1,5 Stunden hinauszugehen – das ist weder für das Neugeborene, noch für euch als frisch gebackene Eltern angenehm. Ich bin aber stets bemüht, so viele verschiedene Aufnahmen wie nur möglich innerhalb dieser Zeit zu schießen. Da nur satte Babys glücklich und zufrieden sind, darfst du deinen Sprössling jederzeit füttern bzw. stillen.

Wie starkt retuschierst du unsere Fotos?

Ich retuschiere die Fotos äußerst dezent und natürlich. Dabei entferne ich eventuelle Kratzer, Pickelchen oder minimiere eventuelle Augenringe der Eltern  

Wir haben ein Foto im Internet gesehen, können wir auch so eins machen?
Das Internet ist voll mit Ideen und Inspirationen rund um Newborn-Fotos. Wenn ihr also über ein Foto stolpert, das euch gefällt, dann könnt ihr es mir gerne vorab senden. Grundsätzlich mache ich mir genügend Gedanken welche Art von Fotos wir machen und mit welchen Requisiten wir arbeiten – ich freu mich aber dennoch jederzeit über eure Wünsche und Ideen. Denn je näher ihr mir eure Vorstellungen (sofern sie im Bereich des Möglichen liegen 😄) mitteilt, desto besser kann ich eure Erwartungen erfüllen.
Wie viele Fotos erhalten wir?

Gleich vorweg – ich sende keine Fotos vorab zur Auswahl. Die Auswahl erfolgt im Normalfall gleich im Zuge meiner Nachbearbeitung. Das spart euch zusätzlichen Aufwand und macht alles ein bisschen einfacher. Ich gebe auch keine Fotos mit Wasserzeichen oder sonstigem Schnick Schnack raus. Ihr erhaltet schlicht und einfach alle gelungenen Fotos. Die Anzahl variiert natürlich von Shooting zu Shooting, aber im Schnitt sind es bei Neugeborenen mind. 25 Fotos.

Wie erfolgt die Bildübergabe?
Sobald ich mit der Bearbeitung durch bin, bereite ich alle Fotos in voller Auflösung auf. Diese übersende ich euch mittels praktischem Download Link. (Eine CD gibt’s bei mir nicht – wer verwendet die heutzutage eigentlich noch? 😄)

Holt euch etwas

Inspiration